menschen auf demonstrationen und ihr gegenüber in uniform. das verhältnis beider gruppen zueinander. die kollektive körpersprache gruppendynamischer prozesse. von der scheinbar gesichtslosen bedrohung über empathie bis zur individuellen verletzlichkeit des einzelnen. eine fotografische untersuchung über die gegensätze und gemeinsamkeiten im erscheinungsbild.

 

 

ausstellung 'dienstag abend fieber' während des photoweekend im nrw forum düsseldorf vom 12. februar bis 6. märz 2016

kuratiert von prof. mareike foecking